STS Interiors
English

DER WEG ZUR INNENARCHITEKTUR

Die Gründung von STS INTERIORS im Jahr 2010 war für Sabine Thiel-Siling ein konsequenter Schritt nach ihrer langen und passionierten Beschäftigung mit Architektur, Design und Inneneinrichtung.

VON DER THEORIE ZUR PRAXIS

Als Leiterin des Architekturlektorats in einem renommierten internationalen Kunstbuchverlag hatte sie jahrelang eng mit Designern und Architekten, Künstlern und Kunsthistorikern zusammengearbeitet.

2001 machte sie sich als freie Redakteurin und Übersetzerin für verschiedene deutsche Architektur- und Designzeitschriften selbstständig. Sie bereiste öfter Australien und hatte die Gelegenheit, gemeinsam mit einem Architekten in Brisbane ein traditionelles Queenslander Haus von Grund auf zu renovieren und einzurichten. So war der Übergang von der Theorie in die Praxis eingeleitet.

Das Haus wurde in mehreren australischen Wohnzeitschriften veröffentlicht (u.a. "Queensland Homes" und "Home Beautiful"). Es gab ihr auch den entscheidenden Impuls, sich ganz dem Interior Design zu widmen und noch einmal zu studieren. Während dieser Zeit absolvierte sie ein Praktikum im Architekturbüro Riddel Architecture und eines im Interior Design Studio Coop Creative. Ende 2009 schloss sie das Studium mit dem "Diploma of Commercial Arts - Interior Decoration and Design" ab. Es folgten erste Aufträge in Brisbane und München.

TEAMWORK

STS INTERIORS arbeitet jeweils mit ortsansässigen Spezialisten, Handwerkern und Ingenieuren zusammen. So fließen Erfahrung, Stilsicherheit und der internationale Fokus in das Design ein, wobei immer ein wohnliches, harmonisches Ganzes angestrebt wird - möglichst mit einem Überraschungsmoment: "outside the square"!

Impressum